Menü

Cornelius Gemeinde: Bewegter Kirchhof

Projektbeschreibung

Die Corneliuskirche im Herzen Alt-Fischbeks hat eine neue Gestaltung des Vorplatzes und eine Aufwertung der Außenbereiche erhalten. Die Kirche und das Gemeindehaus werden derzeit nicht nur durch die Kirchengemeinde bespielt, sondern auch von Initiativen wie der Willkommensinitiative Süderelbe oder Vereinen. Somit ist die Corneliuskirche ein wichtiger Anlaufpunkt für viele Menschen aus dem Stadtteil. Mit Ausnahme des Pfarrgartens, ist das Grundstück frei zugänglich.

Die Gemeinde wollte ihre Flächen weiterentwickeln und insbesondere die Freiflächen künftig noch stärker für den Stadtteil öffnen. Durch die Errichtung von Spielgeräten und einer Aufwertung der Freiflächen wurde der Kirchhof nicht nur zu einem Treffpunkt für die Kirchengemeinde und die direkten Nachbar*innen sondern für den gesamten Stadtteil Neugraben-Fischbek. Alte und neue Nachbarinnen und Nachbarn aller Generationen und Kulturen werden zum Spielen, Feiern oder einfach nur Zusammensein eingeladen.

Im Zentrum steht der neue Vorplatz, der den Charakter eines Marktplatzes für die Nachbarschaft bekommen hat. Schwarze Auflagen dienen zum Beispiel dazu, das Pflaster zu einem Schachbrett umzufunktionieren. In einem kleinen Container findet sich das passende Aktionsmaterial für Schach, 4-Gewinnt, Sudoku, Cornhole, Boomering und vielem mehr. Zudem sind ein Bouleplatz, feste und mobile Sitzmöglichkeiten und ein Kinderspielplatz auf dem Kirchhof errichtet worden. 

Am 14. Februar 2020 wurde der „Bewegte Kirchhof“ von der Dezernentin für Soziales, Jugend und Gesundheit des Bezirksamts Harburg Dr. Anke Jobmann, dem Pastor der Cornelius-Gemeinde Gerhard Janke und etwa 120 Besucher*innen feierlich eröffnet. An dem Freitagnachmittag zeigte der Experte für Bewegung Martin Legge (siehe Konzept für Bewegung im öffentlichen Raum in Süderelbe) zusammen mit Gemeindemitgliedern, wie die verschiedenen Spielgeräte genutzt werden können. Bei Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus konnten die kalten Finger wieder aufgewärmt und ein „Klönschnack“ mit der Nachbarschaft gehalten werden. 

Eindrücke

Adresse

Cornelius Gemeinde
Dritte Meile 1
21149 Hamburg

Planungsdaten

Fertigstellung:     Herbst 2019

Größe:                    6000 qm²

Durchführung:      Cornelius Gemeinde, Landschaftsarchitekten MUNDER UND ERZEPKY

Highlights

Container mit Spiel- und Bewegungsgeräten (um die Geräte zu nutzen wenden Sie sich bitte an die Cornelius-Gemeinde, E-Mail: info@cornelius-kirche.de,
Tel. 040 – 701 95 56)

Bouleplaz

Zuständigkeit

Cornelius-Gemeinde

Kontakt 

E-Mail: info@cornelius-kirche.de
Tel.:     040 – 701 95 56